ODENWÄLDER - Rollladenkastensysteme

VariNova - der multifunktionale Rollladenkasten

Kastensystem mit integriertem Wärmedämmteil gemäß EnEV

Als Bestandteil der Außenfassade kommt dem Rollladenkasten eine wichtige Rolle bei der Wärmedämmung zu.

Um den Anforderungen der Energie-Einsparverordnung EnEV gerecht zu werden, muss im Bereich des Rollladenkastens ein U-Wert von < 0,85 W/m²K erfüllt werden. Und natürlich erreicht der VariNova diesen Wert.

Bei der Neubaumontage kann ein Profil zur Aufnahme von Putzträger-Platten in die Außenblende geklipst werden. Somit ist ein außenseitiges überputzen des Rollladenkastens möglich. 

KOE VariNova - ODENWÄLDER Rollladen

Ebenfalls kann der Kasten bereits mit einem Putzträger ausgestattet werden, inkl. Putzschienen für innen und außen. Und ganz nebenbei führt dies noch zu einer weiteren Verbesserung des U-Wertes.

Variantenreich wie der Kasten ist, besteht die Wahl zwischen der Revision von innen und unten.

Einbruchhemmung: Auch hier leistet der Kasten Widerstand bei einem ungewollt Hochschiebeversuch - mit der optionalen Rolllladensicherung.

Die Grundausstattung kann mit geringem Aufwand zusätzlich mit einem Insektenschutz-Rollo ausgestattet werden. Dieses zusätzliche Funktionsteil kann auch nachträglich schnell, einfach und problemlos eingebaut werden.

RS - Frachbetrieb - ODENWÄLDER Rollladen

Das System:

Das Rollladenkastensystem VariNova ist in vier Kastengrößen erhältlich. Die ersten beiden Kastengrößen haben dabei eine identische Bautiefe von 218 mm und einer Kastenhöhe von einmal 175 mm sowie 205 mm. Die nächsten beiden Kastengrößen haben ebenfalls eine identische Bautiefe, die hier bei 250 mm liegt und einer Kastenhöhe von 205 mm sowie 240 mm.

Je nach Größe des Rollladens werden unser ODENWÄLDER-Rollladen mit einer Profilstärke von 38 mm (Typ Z 38 bei einer max. Höhe von 3400 mm), sowie von 52 mm (Typ Z 52 bei einer max. Höhe von 2700 mm) verwendet.

Erhältlich sind die bekannten Farben: weiß, hellgrau, beige und Holzdekor(Farbkarte).

Die Außenblenden, Innenblenden und Verbindungsprofile sind PVC-Hohlkammerprofile. Zur individuellen Farbgebung stehen entsprechende Aluminium-Außenblenden zur Verfügung.

Die Bedienung kann sowohl mit Gurtzug, Gurtzuggetriebe, Kurbelgetriebe als auch mit Motorantrieb erfolgen. Für größere Fensterelemente bzw. bei Fenster-/Türkombinationen, bei denen eine Trennung des Rollladens nötig wird, stehen Mittellager für getrennten sowie durchlaufenden Antrieb, d. h. durchlaufende Welle, mit den dazu passenden Rollladen-Doppellaufschienen zur Verfügung.

Der Kasteninnenraum ist mit einer zur Außenseite geneigten Schräge versehen. Über diese Schräge wird beim Aufrollen des Rollladenpanzers mittransportiertes Regenwasser wieder nach außen geleitet.

Alle PVC-Profile verfügen über eine hervorragende Licht- und Wetterechtheit bzw. Witterungsbeständigkeit und sind zu 100% recycelbar.


Alles aus einer Hand:
Rollladenkasten, Rollladen und das Fenster ein System von ODENWÄLDER

© Rolladen-ODENWÄLDER GmbH & Co.KG Fenstermanufaktur 2001-2021 - Alle Rechte vorbehalten